Bilderbuchprojekt von mehrsprachigen Kindern

Bilderbuchprojekt von mehrsprachigen Kindern

Im Rahmen meiner Zertifikatsarbeit mit dem Titel „DaZ-Kinder als Bilderbuchautoren“ haben sechs Kinder mit Migrationshintergrund, die zuhause mindestens eine andere Sprache sprechen, Geschichten geschrieben und illustriert. Die Fragestellung der wissenschaftlichen Arbeit war, was die Kinder beim Schreiben von verständlichen und zusammenhängenden Texten unterstützt. Das Ziel war, den Kindern Mittel anzubieten, die das Formulieren von schriftlichen Texten nachweislich fördern. Während zahlreicher Lektionen haben die Zweit- und Drittklässler an diesen Texten und Bildern gearbeitet. Das Produkt, das entstanden ist, macht uns grosse Freude. Am 19. März haben die sechs Kinder ihre Geschichten ausdrucksstark und stolz einem grossen und aufmerksamen Publikum präsentiert.

Regula Girschweiler, Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) an der Primarschule Hettlingen

 


Dokumente Bilderbuch_Lustige_Bauernhoffamilie.pdf (pdf, 4439.9 kB)
Bilderbuch_Die_Muribrazis.pdf (pdf, 6656.9 kB)

Schulkreis Primarschule

Datum der Neuigkeit 27. März 2019
zur Übersicht

Gedruckt am 15.12.2019 21:53:15